Rux Reisen - FAQ

Wir haben Antworte auf Ihre Fragen.

Sind die Fahrzeuge sicher?
Unsere Fahrzeuge unterliegen alle den Gesetzen der BOKraft das heißt

  • alle 3 Monate eine SP (Sicherheitsprüfung)
  • jährlicher TÜV
  • Der Fahrer ist vor der Antritt der Fahrt verpflichtet eine Abfahrtskontrolle zu machen
  • Die Fahrer müssen Weiterbildungsmodule absolvieren
  • regelmäßige Pflege und Wartung der Fahrzeuge
Ja unsere Fahrzeuge sind Sicher
 

Wie erkenne ich ihre Fahrzeuge?
Unsere Fahrzeuge sind mit dem Firmennamen und dem Logo beschriftet zu dem tragen alle Angestellten Firmenkleidung.
Wen Fahrzeuge in unserem Auftrag fahren ist dieses durch ein Schild an der Frontscheibe gekennzeichnet.
 

Wer ist Ansprechpartner bei Problemen?
Bei Fragen und Problemen ist das Büro zu ereichen von Mo-Fr 8:00-16:00 Uhr
Tel. 0381 375 659 42
E-mail info@rux-reisen.de
in dringenden Fällen die Bereitschaftsnummer 0178 405 811 8
 

Was ist wen Teilnehmer absagen minimieren sich dann die Kosten?
Nein, der Bus verursacht die gleichen Kosten auch wenn einzelne Personen die Fahrt nicht antreten.
Bei zusätzlichen Positionen wie Eintritt, Essen usw. lohnt es sich mit uns Kontakt aufzunehmen.
 

Was ist wenn man zu spät zum Abfahrtsort kommt?
Wenn sich eine Verspätung abzeichnet mit dem Fahrer Kontakt aufnehmen wen die Situation es zulässt kann eine bestimmte Zeit gewartet werden.
 

Wie läuft die Bezahlung der Fahrt?
In der Regel wird nach der Beendigung der Fahrt eine Rechnung gestellt die dann zeitnah überwiesen werden sollte. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit am Bus zu bezahlen oder vorher zu überweisen.
 

Hilft der Fahrer beim Gepäck oder beim Einsteigen?
Auf jeden Fall!
 

Haben die Busse Toiletten?
Nein, aber unser erfahrenes Personal gestaltet die Fahrt so das sie genügend Möglichkeiten haben auf die Toilette aufzusuchen.